Die Grenzplankostenrechnung: Von der theoretischen by Volker Kube

By Volker Kube

Das Anliegen der betriebswirtschaftlic: chicken Kostentheorie ist darauf gerichtet, die Zu sammenhange im Kostenbereich der Unternehmung aufzuzeigen und deutlich zu machen, wovon die Hohe der Kosten abhangt, welche Einflusse wirksam werden, welche Gesetzmassigkeiten bestehen. Nur solche kostentheoretischen Ansatze, die diesen Anforderungen genugen, sind geeignet, als Grundlage der betrieblichen Planung zu dienen. Planung erfordert konkrete Zahlen, die als Daten in den Planungsprozess eingehen. Die Qualitat eines betrieblichen Kostenrechnungssystems ist nicht zuletzt daran zu messen, wie umfassend und zuverlassig es diese Zahlen bereitzustellen erlaubt. Damit wird die Bedeutung kostentheoretischer uberlegungen fur die Gestaltung der Kosten rechnung deutlidJ.: Kostentheorie und Kostenrechnung haben das gleiche Untersuchungsobjekt, namlich die Kostenverhaltnisse im Betrieb. Beide bemuhen sich, die Kostenwirklichkeit abzu bilden, sei es - im Falle der Kostentheorie -, um sie zu erklaren und VorsdJ.lage fur eine zieladaquate Einflussnahme zu unterbreiten, sei es - im Falle der Kostenrech nung -, um die Kosten nach paintings, Stelle und Erzeugnis zu erfassen und Informationen zur optimalen Gestaltung des betrieblichen Leistungsprozesses bereitzustellen. Die Erkenntnisse der Theorie beim Aufbau eines Kostenrechnungssystems zu berucksich tigen ist darum eine unabdingbare Notwendigke

Show description

Read or Download Die Grenzplankostenrechnung: Von der theoretischen Grundlegung zur praktischen EDV-Lösung PDF

Similar german_10 books

Organisationales Lernen: Wettbewerbsvorteil der Zukunft

Unter den Konzepten und Begriffen, welche die gegenwartigen Diskussion in der Managementiehre pragen, hat sich das organisationaie Lemen in jungster Zeit beharrlich seinen Weg gebahnt. Auch wenn das Etikett eines "Modebegriffes" abwertend erscheinen magazine, laBt sich nicht ubrsehen, daB sowohl Theoretiker als auch Praktiker Fragen des Lernens verstarkte Aufmerksamkeit widmen.

Gestaltungsmöglichkeiten von FuE-Gemeinschaftsunternehmen

Wahrend die Entstehungsphasen einer Produktinnovation zunehmend durch eine enlargement der Ausgaben gekennzeichnet sind, wird die Verwertungs part, in der bei planmassigem Verlauf die Freisetzung des investierten Kapi tals erfolgt, immer kurzer. Eine effiziente, d. h. zeit-oder kostenoptimale Ge staltung des Produktinnovationsprozesses ist daher fur den wirtschaftlichen Erfolg einer Produktinnovation von zentraler Bedeutung, wobei in erster Linie strukturelle und prozessuale organisatorische Regelungen geeignete Ansatz punkte ftir Effizienzsteigerungen darstellen.

Innovationsprozesse in Klein- und Mittelbetrieben: Soziale Prozesse bei der Einführung neuer Technologien

Die Studie thematisiert die sozialen Voraussetzungen und Verlaufsmuster technisch-organisatorischer Veränderungsprozesse in Klein- und Mittelbetrieben des Maschinenbaus. Herausgearbeitet wird, daß die Chancen einer sozialverträglichen Arbeits- und Technikgestaltung wie auch die Chancen einer partizipativen Öffnung der Planungs- und Entscheidungsprozesse wesentlich bedingt sind durch die jeweiligen "Stile" betrieblichen Innovationshandelns.

Extra resources for Die Grenzplankostenrechnung: Von der theoretischen Grundlegung zur praktischen EDV-Lösung

Example text

D. 53 ), eine der ertragsgesetzlichen Anpassung entsprechende Abwandlung der Plankosten bleibt daher unbeachtet. Die intensitätsmäßige Anpassung ist charakterisiert durch eine mengenmäßige Anderung der Ausbringung pro Zeiteinheit. Die Kosten werden durch die Verbrauchsfunktion des betreffenden Faktors bestimmt. Bei Intensitätsschwankungen können die proportionalen Kosten je Bezugsgrößeneinheit konstant bleiben, progressiv mit der Intensität steigen, bis zu einem Optimalwert fallen und dann progressiv weiterverlaufen oder einen grundsätzlich degressiven Verlauf nehmen.

Plaut ergänzt die Segmentierung einer Unternehmung in Kostenstellen, streng ausgerichtet auf die Erfordernisse der Kostenkontrolle, durch die Einführung eines Bezugsgrößensystems, um für die Kalkulation und Kostenvorgabe (Kostenflexibilität) alle Kosteneinflußgrößen zu berücksichtigen, die auf die Bestandteile des Kostenvolumens einer Stelle im Kombinationsprozeß einwirken können. Kalkulatorische Funktion Es werden innerhalb einer Kostenstelle die verschiedenen Einflußgrößen, durch deren Zusammenwirken Kosteneinzelbeträge verursacht werden, denen sie aber nicht exakt zugeordnet werden können (z.

Ein praktisches Beispiel zur Notwendigkeit, Qualitätsdifferenzen des Faktoreinsatzes explizit mit dem Bezugsgrößensystem zu beschreiben, sei hier dargestellt. Die Qualifikationen von Arbeitskräften werden in einem Unternehmen in der Regel in einem Lohngruppenkatalog klassifiziert. Die nicht zu quantifizierenden artmäßigen Merkmale "Fähigkeit", "Ausbildungsstand" usw. werden so in einen Katalog objektiv erkennbarer Sachverhalte transformiert und bewertet. Die Lohngruppe ist also letztlich Ersatzrnaßstab für die Qualität des Produktionsfaktors "ausführende Arbeit".

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 38 votes