Denksport für ein Jahr: 140 mathematische Rätsel aus dem by George Grätzer, Manfred Stern

By George Grätzer, Manfred Stern

Manche beginnen den Tag mit Gymnastik, um den K?rper zu entrosten und beweglich zu halten. Leider k?mmern sich aber nur wenige um das education ihres Gehirns, additionally des Organs, das uns zum Menschen macht. Dieses Buch versorgt Sie mit Denksportaufgaben und hilft Ihnen beim ganzj?hrigen Hirnjogging. Angesprochen sind Sch?ler ab 14 Jahren, die ihren Verstand durch geeignetes education sch?rfen m?chten, Erwachsene, denen das L?sen von Kreuzwortr?tseln nicht reicht, ?ltere Menschen, die geistig healthy bleiben m?chten. Sie alle werden sehen, dass sich Ihr Denkorgan beim L?sen der Aufgaben entschlackt und flexibler wird. Lesen Sie jede Woche einige R?tsel, denken Sie dar?ber nach und versuchen Sie sich an den L?sungen. Das sch?rft das Denkverm?gen und Sie werden an jedem Schritt Ihre Freude haben. Sollten Sie die Aufgabe nicht innerhalb von ein bis zwei Tagen l?sen, dann sehen Sie in den Hinweisen nach und versuchen, damit weiter zu kommen. Es ist ein gro?es Erlebnis, wenn guy nach Stunden oder Tagen des Kampfes sagen kann: „Heureka, ich hab’s gefunden!“ Stimmen zum Buch: „Dieses Buch struggle eine meiner Lieblingslekt?ren als Mittel- und Oberstufen-Sch?ler. Es ist von einem f?hrenden Mathematiker in einem angenehmen Stil geschrieben und enth?lt sehr interessante R?tsel und mathematische Probleme, die mit gro?er Sorgfalt angeordnet sind. L?szl? Lov?sz, Pr?sident der overseas Mathematical Union und Verfasser von „Combinatorial difficulties and Exercises“.

Show description

Read or Download Denksport für ein Jahr: 140 mathematische Rätsel aus dem Alltag PDF

Similar mathematics books

Professor Stewart's Cabinet of Mathematical Curiosities

Figuring out that the main fascinating math isn't taught at school, Professor Ian Stewart has spent years filling his cupboard with interesting mathematical video games, puzzles, tales, and factoids meant for the adventurous brain. This booklet finds the main exhilarating oddities from Professor Stewart’s mythical cupboard.

Accuracy and Reliability in Scientific Computing

Numerical software program is used to check medical theories, layout airplanes and bridges, function production strains, regulate strength crops and refineries, examine monetary derivatives, establish genomes, and supply the certainty essential to derive and study melanoma remedies. due to the excessive stakes concerned, it really is crucial that effects computed utilizing software program be actual, trustworthy, and powerful.

Additional resources for Denksport für ein Jahr: 140 mathematische Rätsel aus dem Alltag

Example text

Und wenn ja, auf welcher Treppe muss man in den Garten hinabgehen? Fünf kleine Kartenspiele Der Zauberer und vier seiner begeisterten Fans sitzen zu fünft am Tisch. Der Zauberer bittet ums Wort. – Ich möchte euch einen einfachen Trick vorführen und hoffe, dass ihr ihn innerhalb kurzer Zeit nachmachen könnt. 34 Er nahm fünf kleine Kartenspiele hervor; jedes Spiel bestand aus fünf Karten. Nun forderte er die vier Zuschauer auf, sich je ein Kartenspiel auszusuchen. Diese nahmen das ausgewählte Kartenspiel in die Hand und jeder merkte sich eine Karte aus seinem Spiel.

Randolini wollte noch nicht einmal wissen, welchen Stoß er bekam – denjenigen Stoß, dem der Zuschauer eine Karte entnommen hatte, oder denjenigen Stoß, dem er eine Karte hinzugefügt hatte. Randolini nahm den Teil des Kartenstoßes in die Hand, den er zurückbekommen hatte. Er dachte etwas nach, betrachtete die Karten und gab danach die Karte an, die von dem einen Stoß in den anderen gelangt war. Und falls sich diese Karte in dem Stoß befand, den Randolini in der Hand hielt, dann zeigte er diese Karte zur großen Verwunderung des Publikums.

Woche Handgeld Wir bitten einen unserer Freunde, dass er in jede Hand Münzen nehmen soll – und zwar so, dass er in der einen Hand eine gerade Anzahl von Münzen und in der anderen eine ungerade Anzahl von Münzen hat. Nun fordern wir ihn auf, die Anzahl der in seiner linken Hand befindlichen Münzen mit einer beliebigen geraden Zahl zu multiplizieren, die Anzahl der in seiner rechten Hand befindlichen Münzen dagegen mit einer beliebigen ungeraden Zahl. Und schließlich soll er die so erhaltenen Zahlen addieren.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 35 votes