Asterix 34. Asterix & Obelix feiern Geburtstag: Das goldene by Albert Uderzo, René Goscinny

By Albert Uderzo, René Goscinny

Show description

Read Online or Download Asterix 34. Asterix & Obelix feiern Geburtstag: Das goldene Buch PDF

Best german_1 books

Der Widersacher

Auf der Suche nach einer Tankstelle sto? en Brenner und Astrid auf ein seltsames, uraltes Kloster, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Doch allzuschnell holt sie die Gegenwart ein. ? ber ihren H? uptern bricht ein flammendesInferno aus, als ein arabischer Terrorist und die US-Luftwaffe sich ein letztes Gefecht liefern.

Wächter der Nacht

Der Auftakt zu einer faszinierenden Fantasy-TrilogieIn Russland das Kultbuch schlechthin und erfolgreicher als »Der Herr der Ringe« oder »Harry Potter«: Sergej Lukianenkos »W? chter der Nacht« – eine einzigartige Mischung aus delusion und Horror ? ber den ewigen Kampf zwischen den M? chten des Lichts und der Finsternis.

Extra info for Asterix 34. Asterix & Obelix feiern Geburtstag: Das goldene Buch

Sample text

SfEHEN V1ER Rö,41ER ZN' BEI1Ä2]PfEN siE BRA'HTEN EiII 4E- VERLiER'T ER EiN WENJ6 BEVOR iCH WÜTEND WEEERDE!!! ,. 4N... ,. lll woNttE SatNlrcPERE ^AiT ia! ras EOlQuea eiNeg EALiN AI]S ]lLS KLEiNE BELAINZNA WOLLEN WiR iNN AE^1EiNSAAI KOS'EN 4N' AZIF CASARS 4EszNDHEit ÄNSfASSENl dESIEJi] REB- 'EN SORTEN ROÄS! Zt ll . 4e siaH saHoN tliNN, gND elE EEFiNDEI siaa EiN eE(OSlea! 1^RZN DAg isf lrJl-i4s 'AVONcasaRs s ctl ötl st e s,,FiAs c o, I KOA1lSCN,,, DJE Rö,4IER IIA4EN S'NON 4ts. BEVOR WiR AII6E. KOAATEN SiNOlt ca't evo Li cA!

I Lnxrror II Lnruol III SrcI SU,BST NICII [NNST N[[I{[N. ,' eacazr it grua so vac--- yieLe{ LeuTe 4e3EHEI'I/ ASTERiX? {iER ENEET JA EiNE aA'IE Ei4ENEN FRiS'H- 'HRE so 91aLe clleK_ ict oas Le-fzae L1CAE a,ESiCHJE? HAE AESENE& ALS ZINSER ^\aL EARPE 97O'KIEiSER 'l 7 r'. A'iA€. DA't All wE PeA PARK AAf Ai'N AAF VlE |VZE VON VöLLiAI SENSA'iONALLEN Z4ERST 'rEN, tAT grarl riNgERE 6", 7RA|K6KEL AAf JEOE A4F A ta( PERE ZllEPA|lKE|l BRiNCt,. s t{Etss. Ito EilElt PER KopP 3TEX7! ^At 4NZER'TRENNLidIIEN FREAN'E VOR LÄeHEfl (2iallELll \i/ERDEI{?

Ire't! 'ÄNrE r:ä :I,BE. PEoe) aHoLER 440RB/jS! iCA \aN e'fENe euaA BEABSialr'aE, tEN 4ALL1ERN EiI BESON'ERES AEB4R'TSTAöe4eSaAeNK 24 AAaAeN, OAe N/JR DlJ ALLZ1N ZAEEREi'EN KANNS'TI iat 2AoNTZ AN e1ile{ KW)e AiT E'LEA WEtil, \\/iE SPEZiELL t/r ilN 24 IELTERiI VERSfENSfI e(tNiN'tNiNi! ZEN'IRiONEN FESIi4'EN LAAER AVE, CASAR! DiE DiR DiENEII WOLLEN, - @RUSSEII DiClr! iÄ aor4eNT NiaAT ^icN ALS AIE1NE 4ESANP'E]T WERPE? KR4A iNS AALLiS'IE DORF BRiN6ENI JNR P1ESEN illAcHT RUHi@ SO WEiTER UilD iI{R LA}IDET lloclt ALs voRsPEisE BEi DEN töWEil ilt ZiRK0S!

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 41 votes